Transfluid bietet eine breite Palette an federbelasteten Bremsen sowie Trommel- und Scheibenbremsen für den Einsatz in unzähligen industriellen Anwendungen. Federbelastete SL-Bremsen sind für alle Anwendungen konzipiert, bei denen eine ausfallsichere Bremse erforderlich ist. Sie bestehen aus einer Hydraulikbaugruppe, einer Plattenbaugruppe und einer angetriebenen Nabe, die auf Anfrage direkt von Transfluid geliefert oder vom Kunden gebaut werden können. Unser Sortiment an Trommel- und Scheibenbremsen umfasst einen negativen Typ, d.h. die Bremswirkung tritt auf, wenn die Bremse nicht elektrisch betätigt wird. Die Bremskraft wird unter Verwendung einer Feder erhalten, die ihre verstärkte Kraft über die Bremsbeläge auf die Bremstrommeln überträgt. Das Produkt enthält eine geschweißte Stahlkonstruktion. Die Bremsen sind nach DIN15435 gebaut, während die Scheibenbremsen durch Feuerverzinkung geschützt sind.

NBG-TFDS: Bremse

Diese Bremsen sind als Sicherheits-/Notbremsen konstruiert und werden mittels einer Feder aktiviert und hydraulisch gelöst. Hoher Umweltschutzgrad (IP56) und robuste Konstruktion machen diese [...]