Das Pumpenverteilergetriebe SPD ist ein innovatives Bauelement, das an Industriemotoren mit SAE-Schwungrädern und SAE-Gehäusen angebaut werden kann.

Im Antrieb befindet sich eine robuste Gummizahnkupplung. Diese elastische Kupplung gleicht Radial und Winkelversatz aus und nimmt Drehschwingungen auf.

Zur Vereinfachung der Montage kann der Pumpenturm im 360°-Winkel in 12 möglichen Positionen angebaut werden. Das abtriebsseitige Schwungrad dient zur Aufnahme von Getrieben, Pumpen, Kompressoren und PTOs.

Suche